This part of our site is only available in German - sorry for that!

Our Online-Store is fully translated to English. Do you want to go there?
MoparshopBankverbindung
Otto-Hahn-Strasse 10Sparkasse Vest
59399 OlfenIBAN: DE14 42650150 0002921732
Tel.: +49 2595 387441BIC: WELADE D1 REK
cars4sale

1962 Plymouth Belvedere Station

1962 Plymouth Belvedere Station

very rare
very original
very good original condition
21.495,33 €

1962 Plymouth Station Wagon

Der 62er Plymouth Station Wagon verbindet die Vorzüge eines Kombis mit der besonderen Anmut eines amerikanischen Oldtimer. Nachdem sich ein 62er Plymouth Station Wagon nun in Österreich befindet und ein weiterer als umfunktionierter Leichenwagen in Schweden, ist unserer beim Moparshop der vermutlich einzig funktionierende in Deutschland. Damit sind Blicke auf der Straße garantiert.

Das Blechkleid des 1962 Plymouth Station Wagon wurde einmal im Original Farbton TT1 überlackiert. Der Lack weist keinerlei aufgeblühte Stellen auf. Die Außenhaut ist vollständig intakt ohne Anzeichen von Durchrostung. Die Rahmenträger sind in einem sehr guten Zustand. Der Unterboden ist teilweise mit originalem Unterbodenschutz ausgestattet. Die unteren fünf Zentimeter der Kofferaummulde wurden durch ein Originalblech ersetzt. Die Stoßstange des 1962 Plymouth Station Wagon wurde in der Vergangenheit neu verchromt.

Der Motor des Plymouth Station Wagon ist sein originaler 318 cui (5.2 Liter, V8) und läuft auf allen Zylindern ohne Unwucht. Seine Daten sind 230 HP @ 4.400 rpm und 462 Nm @ 2.400 rpm. Damit beschleunigt er den recht leichten (ungefähr 1.500 kg) Kombi sehr angenehm und man fühlt sich nicht wie in einem alten Käfer. Den Vergaser haben wir im Ultraschallbad komplett gereinigt und einen neuen Dichtsatz montiert. Vergaser und Zündanlage haben wir optimiert eingestellt. Er läuft sauber und verbaucht auch nicht viel.

Der vermutlich einzige 1962 Plymouth Station Wagon in Deutschland

Das Automatikgetriebe A727 mit drei Gängen läuft einwandfrei. Die Kickdown-Einstellungen werden von uns aber noch nachjustiert. Die Kardanwelle des 1962 Plymouth Station Wagon hat keine Unwucht. Das Fahrzeug läuft auf einer stabilen 8 ¾ Hinterachse, ist geräuscharm und hat eine gefühlt lange Übersetzung.

Die Karosserie Gummi-Dichtungen sind noch im originalen Zustand. Die Leckagen am Getriebe und andere haben wir frisch beseitigt. In dem Zug haben wir natürlich auch den Ölfilter des Getriebes erneuert und die Bremsbänder eingestellt. Ebenso haben wir das Amaturenbrett komplett in Funktion gebracht. Alle Anzeigen und auch alle Lampen funktionieren.

Das tolle bei diesem Wagen ist das er überall seine Lebensjahre hin nur repariert und nicht verfummelt wurde. Das bedeutet originalen Fahrspaß ohne schwer nachzuvollziehenden Probleme. Auch wir haben an dem Wagen Reparaturen durchgeführt so das Ihr Euch bei einer Probefahrt von diesem wunderbaren Fahrzeug überzeugen könnt.

Der Wagen steht in 59399 Olfen, Schloßerstrasse 10 in unserem Showroom. Besichtigung nur nach Terminabsprache.

Wir sind den Wagen mittlerweile selber rund 800km gefahren, er ist nun absolut zuverläßig.

Mit H-Kennzeichen können wir den Wagen für 25.000€ anbieten.

Baujahr 1962
Bremsanlage Drum - Drum
Bremskraftverstärker No
Fahrzeugtyp Station Wagon
Getriebe A727 - 3 speed automatic
Hinterachse 8 3/4″
Karosseriegruppe B-Body
Modell Belvedere
Motor 5,2L - 318cui
Motoren Familie Mopar Small Block Poly
21.495,33 €

1962 Plymouth Belvedere Station

very rare
very original
very good original condition
Anfrage-Formular
Service Hotline +49 2595 38 74 41
1 73
1962 Plymouth Belvedere Station 318_00

Latest News

Die neuesten Infos zum 1962 Plymouth Belvedere Station

01.05.2019 | Cars4Sale

1962 Plymouth Belvedere Station - Instrument Cluster

Bei unserem 1962 Plymouth Belvedere Station 4 sale hat einiges im Amaturenbrett nicht funktioniert. Also haben wir das mal ausgebaut und umfangreich repartiert. Da es hier im Gegensatz zu populäreren [...]

Mehr
23.04.2019 | Cars4Sale

1962 Plymouth Belvedere Station Vergaserüberholung

Eigentlich sah der Vergaser aus als wenn er vor nicht langer Zeit schon überholt wurde, doch meist sterben die Beschleuniger Pumpen schnell. Das zweite Problem das sich oftmals beim zerlegen [...]

Mehr