This part of our site is only available in German - sorry for that!

Our Online-Store is fully translated to English. Do you want to go there?
MoparshopBankverbindung
Otto-Hahn-Strasse 10Sparkasse Vest
59399 OlfenIBAN: DE14 42650150 0002921732
Tel.: +49 2595 387441BIC: WELADE D1 REK
cars4sale

1969 Plymouth Road Runner

1969 Plymouth Road Runner

Extensive restoration
383cui Big Block Motor
extrem rare high impact Color
60.000,00 €

Diesem 1969 Road Runner wurde endlich wieder Leben eingehaucht. In unserer Werkstatt angekommen war er in einem wirklich desolaten Zustand. Doch mit einer umfangreichen Restaurierung steht dieses Muscle Car wieder anmutig in neuem Glanz. Nur noch wenige Handgriffe sind nötig, damit dieser Road Runner auf die Straße losgelassen werden kann.
Er ist in der seltenen und für diesen Wagen originalen Farbe „Rallye Green“ lackiert. Dieser Farbton war erst ab Mitte 1969 erhältlich und gehört zu den gesuchten Hi Impact Colors!

Der Wagen kann natürlich auf Wunsch von uns fertig restauriert werden,
wir können euch aber auch bei dem Zusammenbau unterstützen.
Ab Werk hatte er unter anderem folgende Ausstattung. Alle Teile des Autos sind immer noch vorhanden und gehören natürlich dazu:

  • reflektierende Längsaufkleber auf dem Seitenteil
  • schwarze Sitzbank (Sitzbezug defekt)
  • A727 3 Gang Automatikgetriebe mit Lenkradschaltung
  • Air Grabber Haube (restauriert)
  • 383cui V8 Big Block Motor mit Casting Date 1969
  • HP Gußkrümmer
  • ab Werk schon cleanere Motorraumoptik da ohne Klimaanlage bestellt
  • optionaler 3 Gang Wischermotor
  • Servolenkung
  • 11″ manuelle Trommelbremsen
  • 15″ Police Felgen mit Center Caps (andere Felgen sind wählbar)
  • 215-75-15 vorne / 255-60-15 hinten
  • schwarze matte Motorhauben Lackierung, so wurde er ab Werk auch ausgeliefert
  • optionale Blinker auf den Kotflügeln
  • Originale Lackfarbe Ralley Green, diese Farbe gehört zu den beliebten Hi Impact Farben. Wobei dieses grün ein so genanntes Mid Year Introduktion war. Das bedeutet sie war erst (und nur) in den letzten Monaten der 1969 Baujahresserie erhältlich. In Deutschland ist uns kein weiteres Fahrzeug mit dieser Originalfarbe bekannt.
  • 8 3/4 Hinterachse mit Sperre

All the hard work is done

Alle Karosseriearbeiten sind erledigt. Ein Großteil der Anbauteile und auch die Antriebseinheit ist schon montiert. Hier eine Auflistung von den umfangreichen Tätigkeiten die unsere Werkstatt Jungs umgesetzt haben:

  • Die Karosse wurde komplett entlackt, entrostet und hat eine professionelle voll Lackierung erhalten.
  • hunderte von Bilder der Restauration & Blecharbeiten sind vorhanden
  • komplett überholte Heizungskiste
  • komplett restaurierte Pedalerie
  • voll restauriertes Armaturenbrett
  • der Stahlträger des Armaturenbrettes wurde komplett entlackt und im richtigen, blendfreien schwarz Matt lackiert
  • die VIN Plate wurde entlackt, im richtigen schwarzen Matt Ton lackiert, das Chrysler Zeichen in weiß wieder aufgebracht
  • die Vin wurde mit den teuren Nieten in Original Optik wieder auf genietet
  • neue Kofferraumdichtung installiert
  • neue Firewall Insulation installiert
  • Wischergestänge und Wellen restauriert und installiert
  • Parkbremsmechanik restauriert
  • Grill überholt und neue EU gerechte Scheinwerfer mit korrektem gewölbten Glass montiert
  • Stoßstangenhalter vorne und hinten restauriert
  • neue Stoßstange vorne moniert
  • neue Stoßstange hinten montiert
  • alle Fensterheber Mechaniken restauriert
  • Handbremsseil & passende Karosseriedurchführung neu und installiert
  • Air Grabber unter der Motorhaube komplett restauriert und neue Dichtung
  • neues Vinyldach fachgerecht auf lackiertem Dach installiert
  • neuer Himmel mit originaler und zusätzlicher Dämmung installiert

 

  • Vorderachse restauriert und überholt, dabei wurden verschleißfreie Buchsen aus Polyurethane verwendet, im Gegensatz zu Gummi altern diese nicht.
  • Stoßdämpfer vorne und hinten erneuert
  • Bremsanlage restauriert und repariert, alle Bremsschläuche erneuert und das System frisch befüllt
  • Blattfederbuchsen gegen neue aus Polyurethane erneuert
  • Auspuffanlage erneuert, verbaut ist eine 2-flutige mit Flowmaster Töpfen für einen klassischen Musclecar Sound.
  • alle Splash shilds vorne erneuert
  • kompletten Unterboden und Radläufe gereinigt und mit Brunox und Owatrol AP60 bearbeitet

Was nun nur noch fehlt ist das Interior. Innenraumverkleidung und Sitze.
Der Wagen kann natürlich auf Wunsch von uns fertig gestellt werden, wir können euch aber auch bei dem Zusammenbau unterstützen.

Mittlerweile fährt der Road Runner wieder und hat die ersten paar Runden um unsere Halle gedreht.

Wir arbeiten immer wieder an dem Wagen und der Preis wird entsprechend den Investitionen die wir tätigen steigen.
Im Zweifelsfall also bitte den aktuellen Preis anfragen.

 

Der Wagen steht bei uns im Showroom in 59399 Olfen, Schloßerstrasse 10 und kann nach Absprache besichtigt werden.

Bremsanlage Drum - Drum
Bremskraftverstärker No
Fahrzeugtyp 2 - door
Getriebe A727 - 3 speed automatic
Hinterachse 8 3/4″
Karosseriegruppe B-Body
Modell Roadrunner
Modelljahr 1969
Motor 6,3L - 383cui
Motoren Familie Mopar Big Block B-engine
60.000,00 €

1969 Plymouth Road Runner

Extensive restoration
383cui Big Block Motor
extrem rare high impact Color
Anfrage-Formular
Service Hotline +49 2595 38 74 41
1 47
1969 Road Runner 383cui

Latest News

Die neuesten Infos zum 1969 Plymouth Road Runner

16.02.2022 | Cars4Sale

1969 Road Runner Ralley Green - Restoration Story

Unser Ralley Green 1969 Road Runner kann sich nach vielen Jahren der Restauration nun endlich wieder mit eigener Kraft fortbewegen. In unserer Werkstatt angekommen war er vor vielen Jahren in [...]

Mehr