This part of our site is only available in German - sorry for that!

Our Online-Store is fully translated to English. Do you want to go there?
MoparshopBankverbindung
Otto-Hahn-Strasse 10Sparkasse Vest
59399 OlfenIBAN: DE14 42650150 0002921732
Tel.: +49 2595 387441BIC: WELADE D1 REK
cars4sale

1970 Plymouth Fury

1970 Plymouth Fury

eleganter Fullsize
tolle Farbkombination
intensives V8 geblubber
22.900,00 €

Der 1970 Plymouth Fury ist ein Schiff auf Rädern. Er besticht nicht nur durch seine Größe, sondern auch durch sein sehr weiches und elegantes Fahrverhalten. Der weiße Lack in kombination mit dem schwarzen Vinyldach verleihen dem Wagen eine Elegenz die man heute auf der Straße kaum noch findet. Dafür ist nicht zuletzt auch die Fuselage Form verantwortlich, die in diesen begehrten Baujahren an einen Flugzeugrumpf erinnert.
Der Fury ist nicht nur mit seinem originalen numbers matching Motor ausgestattet, sondern auch mit dem originalen schon ab Werk verbauten Getriebe. Der Big Block Motor macht den Fullsize nicht zum Rennwagen, sorgt aber dafür, dass man an der frisch auf Grün gesprungenen Ampel nicht versauert.
Äußerst selten wurde bei diesem Fahrzeug der Grill mit verdeckten  Scheinwerfern bestellt. Dadurch entsteht bei diesem 1970 Plymouth Fury eine gleichmäßige Optik über die gesamte Breite des Grills. Erst durch Einschalten des Lichts gehen Klappen elektrisch auf und die Scheinwerfer werden sichtbar. Die außergewöhnliche Optik wird durch zwei leichte Erhöhungen der Motorhaube, in denen zusätzliche Blinker-Anzeigen untergebracht sind, verstärkt. Diese Hood Mounted Signal Indicators geben der Haube genau das passende Maß an Linie und Kontur.
Das originale Fender Tag als auch Broadcast Sheet sind vorhanden, darauf sind alle Optionen die dieser Wagen ab Werk erhalten hat genau gelistet

Fender Tag decoded

Motor: E61:     383 cid 2 barrel V8 290hp
Getriebe: D32:     Heavy Duty Automatic Transmission
Außenfarbe: EW1:     White Exterior Color
Innenausstattung: P4XA:     Trim – Premium, Vinyl Split Bench Seat, Charcoal/Black
Türfarbe innen: TX9:     Black Int. Door Frames
Herstellungsdatum: 519:     Build Date: May 19
Bestellnummer: 114405:    Order number

Vinyldach:  V1X:     Full Vinyl Top, Black
Extra: A01:     Light Package
Scheiben: G11:     Tinted Glass (all)
Klimaanlage: H51:     Air Conditioning with Heater
Extra Motorhaube: L31:     Hood/Fender Mounted Turn Signals

Radio: R11:     Radio Solid State AM (2 Watts)
Farbdesign außen: V01:     Mono Tone Paint Treatment
Zierleisten außen: V5X:     Body Side Stripes, Black
Verkaufscode: Y05:     Build to USA Specs
Y16:     Sales Bank
Größe des Wasserkühlers: 26:     26in Radiator

Als Fullsize bietet der Innenraum des 1970 Plymouth Fury sehr viel Platz. Die Farbe des Innenraums ist in einem rockigen schwarz gehalten, was für einen Fullsize eher selten ist. — Die meisten Innenräume waren damals braun oder grün. Generell transportiert der Innenraum hervorragend den 70er „Fury“ Lifestyle. Die riesen Sitzbank vorne lädt einfach dazu ein mit seinem Partner, Kindern oder Kollegen ne Runde zusammen durch die Gegend zu cruisen.

Die originale 1 Rohr Anlage des Fury ist schon  durch eine größere und 2 flutige Auspufanlage ersetzt. Diese ist standardmäßig in den 4bbl HP Motoren verbaut. Die Flowmaster Auspuftöpfe in der Anlage erzeugen einen traumhaften warm „blubbernden“ Klang den die meisten lieben werden.

Dieses Schiff muß man für den richtigen Effekt live erleben. Nur dann kommen die Größe und die einzigartigen Linien richtig zur Geltung.

Coole Optik durch Klappscheinwerfer

Um einen reibungslosen Start in den Sommer zu garantieren, haben wir folgende Reparaturen am Plymouth Fury durchgeführt und die aufgelisteten Teile erneuert.

– Anlasser
– Benzinfilter
– Automatikgetriebe abgedichtet, neuen Filter montiert
– Hauptbremszylinder
– Froststopfen für den Motorblock
– Getriebehalterung und Motorhalterung
– komplette Bremsanlage inclusive Radbremszylinder, Bremsschläuche und Flüssigkeit
– Kühler-Überlaufschlauch
– oberen Kühlerschlauch
– Kühlverschlussdeckel
– Türdichtungen
– Kofferraumdichtung
– Anschlaggummis für Motorhaube, Türen, Kofferraumdeckel, Handschuhfach & Aschenbecher
– Vorderachsenbuchsen
– Blattfederbuchse durch Polyurethanebuchsen getauscht
– Einstellung der Vorderachse
– Türen durch „Mike Sanders“ Hohlraumschutz versiegelt

Der Wagen hat nach unseren Arbeiten die Vollabnahme beim TÜV bestanden und ein H-Gutachten erhalten. Ihr müsstet ihn also nur noch anmelden und könnt losfahren.
Der Wagen steht in unserem Moparshop-Showroom auf der Schlosserstraße 10 in 59399 Olfen.

Termine und Besichtigung nach Absprache.

Baujahr 1960
Bremsanlage Drum - Drum
Bremskraftverstärker Yes
Fahrzeugtyp 2 - door
Getriebe A727 - 3 speed automatic
Hinterachse 8 3/4″
Hinterachsübersetzung 2,76 : 1
Karosseriegruppe C-Body
Modell Fury
Motor 6,3L - 383cui
Motoren Familie Mopar Big Block B-engine
22.900,00 €

1970 Plymouth Fury

eleganter Fullsize
tolle Farbkombination
intensives V8 geblubber
Anfrage-Formular
Service Hotline +49 2595 38 74 41
1 29
20190319_194711_Lumix_Big