This part of our site is only available in German - sorry for that!

Our Online-Store is fully translated to English. Do you want to go there?
MoparshopBankverbindung
Otto-Hahn-Strasse 10Sparkasse Vest
59399 OlfenIBAN: DE14 42650150 0002921732
Tel.: +49 2595 387441BIC: WELADE D1 REK

1973 Dodge B300 Maxivan – Elektrische Aeromotive Benzinpumpe im Tank

30 Mai 2020

Es geht weiter an unserem Maxivan. Damit der 390cui LA-Smallblock Stroker mit seiner Einspritzanlage immer ausreichend mit Benzin versorgt wird, bekommt er eine elektrische Aeromotive Benzinpumpe die komplett unsichtbar im Tank verschwindet. Wir können zwar mittlerweile für viele Mopar Modelle günstige vorgefertigte Tanks anbieten, oder auch custom made alles mögliche anfertigen lassen, aber hier wollen wir euch mal den nachträglichen Einbau in einen originalen Tank zeigen. Der Einbau von Benzinpumpen im Tank ist schon seit langem in modernen Fahrzeugen der Standard, weil er die meisten Vorteile bietet. Kompakte Bauweise, also keine externe Benzinpumpe und Ansaugfilter an dem Fahrzeugboden, weniger Geräuschentwicklung, gut gekühlte Benzinpumpe und weniger Leitungsübergänge. Solch ein System kann man je nach Bestückung im übrigen natürlich auch für Vergasermotoren verbauen. Damit startet dann der Motor auch nach egal wieviel Standzeit wieder sofort und die Vergaser werden mit deutlich gleichmäßigerem Druck befüllt. Bei weiteren Fragen zu dem System und seinen Möglichkeiten stehen wir gerne zur Verfügung.

1 29
1973 Dodge B300 Maxivan - Aeromotive Benzinpumpe im Tank
Hier der Tank im Ursprungszustand - Daneben der Karton mit der Pumpe und allen benötigten Teilen.

Projekt

Hier geht's zum Projekt "1973 Dodge B300 Maxivan"

News-Kategorien

weitere
news