This part of our site is only available in German - sorry for that!

Our Online-Store is fully translated to English. Do you want to go there?
MoparshopBankverbindung
Otto-Hahn-Strasse 10Sparkasse Vest
59399 OlfenIBAN: DE14 42650150 0002921732
Tel.: +49 2595 387441BIC: WELADE D1 REK
mopar-projekt

1961 Chrysler Newport Station

1961 Chrysler Newport Station

Super Stock Style 440er
Long Ram Ansaugbrücke
Custom Wheel-Kombination

Projekt von Moparshop-Gründer Oliver Zinn

Zielsetzung dieses Projektes: ein cooles Fahrzeug für Ausflüge mit der ganzen Familie. Genug Platz für alles, was man so dabei haben möchte – Fahrräder, Picknickzeug, aufgeblasene Luftmatratze… der Riesen-Kofferraum schluckt alles!

Trotzdem sind Oliver natürlich ausreichende Leistung in Be- und Entschleunigung und ein solides Fahrwerk wichtig, um entspannt und sicher mit Kind und Kegel unterwegs zu sein.

Der entspannte Familiencruiser, Moparshop Style

Bis jetzt ausgeführte Arbeiten:

  • Scheibenbremseinbau vorne, Sonderzusammenstellung mit besonders großen Bremsscheiben und dafür selbst konstruierten Bremssattelhaltern
  • Umbau auf 2-Kreis-Bremssystem
  • vorne 18“ Rocket Wheels mit qualitativer Bereifung für einen sauberen Geradeauslauf und optimale Traktion
  • hinten 15“ Rocket Wheels in klassischer Dimension 275/60-15
  • fetter Stabilisator, der eigentlich für ein anderes Fahrzeug gebaut wurde und daher entsprechend customized werden musste
  • extra fette, custom Drehstäbe
  • vordere und hintere Sitzbank neu bezogen mit originalem Bezugstoff
  • Einbau von Sicherheitsgurten vorn
  • 440cui Motor mit full ported Stahlzylinderkopf, 400PS & 690Nm
  • HP-Gußkrümmer von späteren Fahrzeugen passend rausgesucht
  • Roller Kipphebel mit milder hydraulischer Nockenwelle
  • Umbau auf Long Ram Ansaugspinne aus den frühen 60ern mit 2 alten Carter Vergasern
  • alter Doppelkontakt Stahlguß-Verteiler mit Anschluß für mechanischen Drehzahlmesser
  • 2-flutiges 2,5” Auspuffsystem mit 2 Mufflern und 2 Resonatoren
  • Umbau auf gesperrte 8 ¾“ Hinterachse mit 3,23 : 1 Übersetzung
  • Diverse kleinere technische Instandsetzungen
  • Autometer / Moroso Zusatzinstrumente
  • Polyurethan-Blattfederbuchsen
  • Neue Bilstein Stoßdämpfer vorne, einstellbare Rancho Dämpfer hinten
  • Umbauten, damit sich die Haube bei hohen Geschwindigkeiten nicht mehr anhebt

Die Zukunft soll dem Newport noch einen voll-Aluminium 528cui (8,6Liter) B-Engine Motor mit besten Teilen bescheren. Mit einer milden mechanischen Roller-Nockenwelle soll dieser ohne Nervosität das nötige Drehmoment für entspanntes Cruising erzeugen.

Baujahr 1961
Modell Chrysler Newport Station
Motor 440cui fully ported mit Gußzylinderkopf, 400PS / 690Nm
Gemischaufbereitung Super Stock Style - Long Ram Ansaugbrücke mit 2 Carter 750 CfM Vergasern
1 49
1961 Chrysler Newport Station
Läuft... zufriedenstellende Leistungsentfaltung