This part of our site is only available in German - sorry for that!

Our Online-Store is fully translated to English. Do you want to go there?
MoparshopBankverbindung
Otto-Hahn-Strasse 10Sparkasse Vest
59399 OlfenIBAN: DE14 42650150 0002921732
Tel.: +49 2595 387441BIC: WELADE D1 REK

Was uns antreibt

Mopars mit Tradition und Leidenschaft

Der Moparshop ist Spezialunternehmen für automobile Leidenschaft und DIE Kompetenz-Tankstelle in Sachen Mopar. Für die Kunden ist unser Werkstatt-Team stets auf der Suche nach technischer Perfektion und optimierter Leistung. Chef und Moparshop-Gründer Oliver Zinn schraubt zwar schon länger nicht mehr selbst an Kundenfahrzeugen – legt aber immer noch begeistert den Schraubenschlüssel an seine eigenen Projekte.

Der Moparshop ist kein ganz normales Unternehmen, sondern eine „Driver Owned Company“ – und die Kundschaft profitiert jeden Tag davon!

More bang
for the bucks!

Wir leben Mopar – von Anfang an!

Das Mopar-Virus erwischte Moparshop-Gründer Oliver Zinn in Form eines goldenen Dodge Charger R/T von 1968. Mit viel Enthusiasmus und überschaubarem Fachwissen machte Oli den US-Boliden zu seinem ersten Projekt. Alles, was er mitbrachte, war sein Schraubertalent. Das erkannten bald auch andere in der damals noch überschaubaren Szene, Oliver wurde zum gefragten Ansprechpartner für US-Technik. Es blieb nicht beim Schrauben: Für Mopar-Fans sah es in Sachen Ersatzteile ziemlich mau aus, die großen Händler kümmerten sich wenig um diese Nische.

Für Oliver ein unhaltbarer Zustand. Mit Leidenschaft, Begeisterung und Ehrgeiz baute er nicht nur ein Netzwerk an Kontakten, sondern gleich auch ein Geschäft auf. 1994 war das offizielle Gründungsjahr des Moparshops. Und was in einer Garage begann, wurde schnell zur Europa-Zentrale in Sachen Chrysler, Dodge, Plymouth und Konsorten.

Nachfrage, Aufträge und das Ersatzteilelager wuchsen, nach zehn Jahren in Datteln wurde der Platz knapp...

Nachfrage, Aufträge und das Ersatzteilelager wuchsen, nach zehn Jahren in Datteln wurde der Platz knapp. Im benachbarten Olfen fanden wir eine geeignete Fläche zur artgerechten Haltung von Mopars. Jetzt gibt es Raum für bis zu 23 US-Cars auf 3000 m² Außen- und 1000 m² Hallenfläche. Mehr Platz, mehr Möglichkeiten: Das Leistungsangebot haben wir mit dem Umzug ebenfalls erweitert.
Heute gibt es neben dem Auto- und Teilehandel einen kompletten Rundumservice für Mopars der Jahre 1962 bis 1978. Das Spezialgebiet des Moparshop ist dabei der Motorenbau – wir begeben uns mit Köpfchen und Know-How auf die Suche nach mehr PS: More Bang for Your Bucks! Zahlreiche Dragracing-Pokale, die unsere Moparshop-Boliden über die Jahre angesammelt haben, zeigen, wie erfolgreich wir dabei sind.

Mit einem eigenen Leistungsprüfstand können in der Werkstatt alle Anforderungen realisiert, überprüft oder optimiert werden.

Fachwissen, Kompetenz, Erfahrung – und sonst? Die direkte Verbindung in die Szene war uns beim Moparshop immer wichtig. Als Mitgründer des Mopar Meetings hatte Oli sein Ohr schon vor vielen Jahren am wummernden Puls der V8-Welt. Heute wird die Veranstaltung unter dem Namen Mopar Nationals komplett vom Moparshop organisiert und ist jedes Jahr ein fester Termin im Kalender der US-Car-Community. Let’s roll!